1LIVE Informant

NRW-Handwerker suchen Azubis in Schulbussen

07.04.2019

Na, schon mal drüber nachgedacht, eine Ausbildung zu machen? Immer mehr entscheiden sich ja dann doch für ein Studium. 👨‍🎓👩‍🎓 Und das macht den Handwerksbetrieben Probleme. Deshalb haben sie sich eine besondere Werbeaktion überlegt.

Was für eine?

In einigen Städten in NRW steigen Handwerker seit heute in Busse, um Schüler von einer Ausbildung zu überzeugen. 🚌 Vor allem Friseure, Bäcker und Metzger suchen noch Azubis. Und hunderten Betrieben in NRW fehlen mögliche Nachfolger. In den Bussen wollen sie den Schülern deshalb mehr von ihrem Job zeigen.

Und wie?

Ein Tischlermeister will zum Beispiel während der Fahrt auf einer kleinen Werkbank mit den Schülern Schlüsselanhänger machen. Und ein Friseur Haare stylen und so mit den Schülern ins Gespräch kommen. Die Handwerker-Bustour geht bis Freitag - in Leverkusen, Rhein-Berg und Oberberg.