1LIVE Informant

Brexit bekommt wieder neues Datum

11.04.2019

Viele hatten befürchtet, dass morgen der Chaos-Brexit kommt: ohne Austritts-Abkommen, mit plötzlichen Zollkontrollen, Mega-Staus und Lebensmittel-Engpässen. Die gute Nachricht: Das ist jetzt erstmal vom Tisch. Der Brexit geht wieder in die Verlängerung... 🙄

Wie lange?

Die Staats- und Regierungschefs der EU haben sich in der Nacht auf den 31. Oktober als neue Frist geeinigt. ⌛Großbritannien soll aber auch vorher aussteigen dürfen - wenn sich das britische Parlament früher beim Austritts-Vertrag einigt. Es sieht aber eher danach aus, dass das noch dauert.

Wieso?

Das britische Parlament hat das Abkommen von Premierministerin May ja schon drei Mal abgelehnt - und auch andere Ideen, wie der Brexit umgesetzt werden könnte. Wenn in den kommenden Wochen nichts passiert, müssten die Briten Ende Mai noch bei der Europawahl mitmachen. Das wollen viele EU-Politiker verhindern.

Was ist das Problem?

Sie haben unter anderem Sorge, dass Großbritannien danach Entscheidungen in der EU blockiert. Die britische Regierung soll versprechen, dass das nicht passiert - und sie sich bis zum Brexit zurückhält. 🤫