1LIVE Informant

NRW startet in die Osterferien

11.04.2019

Man, das war 'ne harte Zeit. 😴 Die Weihnachtsferien sind mehr als drei Monate her. Heute fangen endlich die Osterferien an. Wer weg fährt, sollte aber nicht zu früh los oder zu spät wiederkommen. Sonst kann's Strafen geben!

Strafen?

Die Bezirksregierungen in NRW achten besonders auf Eltern und Schüler, die ihre Ferien nach vorne oder hinten verlängern - um dadurch zum Beispiel billigere Flüge zu erwischen. ✈️ Für's Schule schwänzen kann es dann ein Bußgeld geben - im Regierungsbezirk Köln zum Beispiel 155 Euro pro Tag. 💸

Wer schwänzt?

... gar nicht mal so wenige. In den letzten drei Jahren ist die Zahl der Bußgeldverfahren wegen der Ferien-Schummelei kräftig gestiegen - um mehr als ein Drittel. Allein im Regierungsbezirk Düsseldorf gab es knapp 430 Fälle letztes Jahr.