1LIVE Informant

Viele Durchfaller bei der Führerscheinprüfung

13.04.2019

Für viele ist sie der absolute Horror - die Führerscheinprüfung und die Angst vorm Durchfallen. 😱 Die neue Statistik vom Kraftfahrtbundesamt zeigt: Das passiert immer noch ziemlich oft - vor allem bei der theoretischen Prüfung.

Wie oft?

In NRW ist letztes Jahr jeder dritte Fahrschüler durch die theoretische gerasselt. Bei der praktischen Prüfung ist die Durchfall-Quote fast genauso hoch, und: Sie ist sogar leicht gestiegen. 📈 Insgesamt steht NRW damit deutschlandweit im Mittelfeld.

Woran liegt's?

Der Verkehrssicherheitsrat hat mehrere Vermutungen:
➡️ Der Verkehr ist komplexer geworden und Fahrschüler bräuchten eigentlich mehr Stunden.
➡️ Bei Ausländern kommen Sprach- und Verständnisprobleme dazu.
➡️ Der Führerschein hat nicht mehr den gleichen Stellenwert wie früher. Manche nehmen deshalb die Prüfung doch nicht so ernst.