1LIVE Informant

NRW-Polizei bekommt endlich Diensthandys

15.04.2019

Finally welcome to 2019, liebes Innenministerium. 🤦‍♂️😅 Aber besser spät als gar nicht: Die Polizei in NRW bekommt Diensthandys. Ab Sommer werden 20.000 Smartphones verteilt. Erstmal gehen die vor allem an Polizisten auf Streife und sollen deren Arbeit einfacher machen.

Wie das?

Bisher kommunizieren die Polizisten vor allem per Funk - bald soll es dafür eine extra Messenger-App geben. Genauso wie die Möglichkeit, Dokumente zu scannen und Datenbanken nach Personen zu durchsuchen. Langfristig ist auch eine App geplant, um Verkehrsunfälle aufzunehmen.

Langfristig?

Erstmal werden die Smartphones im Juni und Juli noch getestet - in Dortmund, Recklinghausen und Wesel. Dann sollen sie überall ausgeliefert werden. Die Gewerkschaft der Polizei lobt, dass es mit der Technik weitergeht, sie will aber auch noch Fragen klären: Zum Beispiel welche Daten der Polizisten bei den Chefs landen und wie das mit der Erreichbarkeit nach Feierabend sein wird.