1LIVE Informant

Großbrand in der Kathedrale Notre-Dame

15.04.2019

Für die Menschen in Paris gibt's heute morgen einen traurigen Anblick. 💔 Die Notre-Dame, eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Frankreichs, wurde gestern durch ein Feuer schwer beschädigt.

Wie ist's passiert?

Die Feuerwehr geht davon aus, dass das Feuer durch Renovierungsarbeiten am Dach ausgebrochen ist. Der Brand hat sich sehr schnell ausgebreitet. Schon nach ein paar Stunden ist erst einer der kleinen Türme im hinteren Teil der Kirche eingestürzt, dann das ganze Dach. 😔 Über 400 Feuerwehrleute waren im Einsatz - einer wurde schwer verletzt.

Jetzt gelöscht?

Noch nicht komplett, das Feuer ist mittlerweile aber unter Kontrolle. Lange war nicht klar, ob die Notre-Dame überhaupt gerettet werden kann. Die Feuerwehr konnte aber wohl das Allerschlimmste verhindern: Die beiden markanten Glockentürme und die Fassade stehen noch.

Reaktionen?

😞 Viele Pariser standen den ganzen Abend am Ufer der Seine, haben fassungslos auf die Notre-Dame geguckt und geweint. Präsident Macron hat versucht, ihnen Mut zu machen und gesagt, dass die Notre-Dame wieder aufgebaut wird. Eine der reichsten Familien Frankreichs hat schon angekündigt, 100 Millionen Euro zu spenden.