1LIVE Informant

Tester finden resistente Keime in Hähnchenfleisch

16.04.2019

In Hähnchenfleisch aus dem Supermarkt sind offenbar häufig resistente Keime. Die Organisation Germanwatch hat fast 60 Proben aus verschiedenen Billig-Ketten untersucht - in mehr als jeder zweiten fanden sie Keime, die auch mit Antibiotika nicht abgetötet werden können.😷

Was ist das Problem?

Germanwatch sagt, dass die Keime auch bei Menschen dazu führen könnten, dass bei ihnen Antibiotika nicht mehr wirken. 💊 Wie viele Menschen davon betroffen sind, dazu gibt es aber keine Zahlen.

Was kann ich tun?

Das Wichtigste ist, dass du das Hähnchenfleisch gut durchgarst. Und dass du beim Zubereiten auf die Sauberkeit achtest. Die resistenten Keime kommen nämlich oft auch in den Darm, weil man auf dem gleichen Schneidebrett noch andere Lebensmittel zubereitet und die dann roh isst. 🔪