1LIVE Informant

Mehr Motorrad-Unfälle in NRW

20.04.2019

Vielen macht es zwar Spaß, es ist aber leider auch gefährlich: Motorrad fahren. 🏍️ In NRW hat es in letzter Zeit deutlich mehr Unfälle gegeben. Von Januar bis März sind 466 Motorradfahrer verunglückt, vier davon sind gestorben. Im gleichen Zeitraum gab es letztes Jahr viel weniger Unfälle.

Woran liegt es?

Die Polizei warnt, dass viele Motorradfahrer zu schnell sind und die Gefahren von kurvenreichen Strecken unterschätzen - zum Beispiel im Sauerland und in der Eifel. Gerade diese Strecken in den Bergen sind besonders beliebt. Auch viele Autofahrer unterschätzen entgegenkommende Motorräder. Wenn sie eine Kurve fahren, sind sie fast so breit wie ein normales Auto.