1LIVE Informant

Darum gibt es dieses Jahr weniger Osterfeuer

20.04.2019

Auch das ist Tradition an Ostern: das Osterfeuer. 🔥 Es wird meistens in der Nacht auf Ostersonntag angezündet, um nach christlichem Glauben die Auferstehung Jesu zu feiern. Einige größere Osterfeuer wurden in diesem Jahr allerdings abgesagt. 😔

Warum?

Wegen des trockenen Wetters. In vielen Gebieten warnt die Feuerwehr vor Waldbränden. 👨‍🚒🌳 Vor allem im Osten von Deutschland wurden Osterfeuer abgesagt, weil die Böden zu trocken sind. Das ist wohl auch immer noch eine Folge des trockenen Sommers letztes Jahr. Und auch im Moment ist kein Regen in Sicht, erst Mitte der Woche soll sich das ändern.

Wie ist es in NRW?

Kaum anders. In Hilden bei Düsseldorf ist gestern ein Waldbrand ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit 130 Einsatzkräften da. Die haben das Feuer gelöscht. Etwa 50 Einsatzkräfte sind weiter vor Ort und passen auf, dass sich Glutnester im Hildener Stadtwald nicht neu entzünden.