1LIVE Informant

Viele Menschen sterben bei Terror auf Sri Lanka

21.04.2019

Schlimme Bilder heute aus Sri Lanka: In Luxushotels und katholischen Kirchen sind Sprengsätze explodiert. Die Behörden sprechen von mehr als 200 Toten und über 500 Verletzten.

Wer sind die Opfer?

Ziele waren offenbar die christliche Minderheit in Sri Lanka und Ausländer. Unter den Opfern sind US-Bürger, Briten und Niederländer. Ob auch Deutsche betroffen sind, ist noch unklar.

Und die Täter?

Die Regierung auf Sri Lanka hat mehrere Festnahmen gemeldet. Sie hat aber nichts dazu gesagt, wer die Verdächtigen sind. Bis jetzt hat sich auch niemand zu den Anschlägen bekannt.