1LIVE Informant

Polizei in Moers sucht Autoraser

29.04.2019

An dieser Stelle in Moers ist am Ostermontag eine Frau angefahren worden. Sie ist wahrscheinlich völlig unbeteiligt in ein illegales Autorennen geraten - und drei Tage später an ihren schweren Verletzungen gestorben. Zu diesem Vorfall gibt es jetzt neue Details.

Welche?

Die Polizei in Moers sucht öffentlich einen 21-Jährigen aus dem Kosovo - dieses Bild ⬆️ hat sie veröffentlicht. Sie vermutet, dass er sich ins Ausland abgesetzt haben könnte. Er soll einer der Fahrer des mutmaßlichen Rennens gewesen sein, einen Führerschein hat er wohl nicht. Nach Zeugenaussagen war er direkt nach dem Unfall in Moers weggehumpelt, ohne der schwerverletzten Frau zu helfen. Die Polizei hat am Lenkrad des Wagens seine DNA-Spuren gefunden.

Und der Zweite?

Ein anderer Vächtiger in dem Fall wurde schon vernommen. Der sagt aber, dass er mit dem Fall nichts zu tun hat.