1LIVE Informant

Härtere Strafen für zugeparkte Radwege

03.05.2019

Der Blick von jeder Radfahrerin und jedem Radfahrer, wenn mal wieder der Radweg von einem Lieferwagen zugeparkt ist! 😠 Das muss bald vielleicht nicht mehr sein!

Ach?

Ja! Das Bundesverkehrsministerium hat auch mitbekommen, dass immer wieder Autofahrer oder Paketboten auf Radwegen parken. Deshalb ist geplant, auf Wegen mit gestrichelten Linien ⬆️ Halteverbote einzuführen. Wer da trotzdem parkt und erwischt wird, bekommt eine Strafe. Und noch was soll sich ändern! 🙂

Was denn?

Dieses Schild kennst du vielleicht schon aus Düsseldorf. ⬆️ Unter anderem da wird seit ein paar Monaten der Grüne Pfeil für Radfahrer getestet. Der Spiegel schreibt, dass aus diesem Test bald Standard werden soll - in ganz Deutschland. Heißt, wenn alles frei ist, dürfen Radfahrer auch bei roter Ampel rechts abbiegen. Damit soll auch verhindert werden, dass Radler von Auto- und LKW-Fahrern im toten Winkel übersehen werden.