1LIVE Informant

Frankreich verbannt E-Scooter von Bürgersteigen

05.05.2019

Nicht ungefährlich - so Roller auf dem Bürgersteig. 😜Demnächst sollen die Dinger wahrscheinlich sogar mit Motor auf den Bürgersteigen in Deutschland fahren dürfen. In Frankreich ist das zurzeit schon so - aber die Regierung dort will das wieder ändern.

Warum?

Weil es wohl nicht gut funktioniert wenn Fußgänger und E-Scooter sich den Bürgersteig teilen. Die französische Verkehrsministerin sagt, damit "Fußgänger nicht länger gegen Häuserwände gedrückt werden" 😱 sollen die Scooter nur noch auf Straßen oder Radwegen fahren dürfen. Ab September soll die Regelung gelten - bei Verstößen droht ein Bußgeld von 135 Euro.

Und bei uns?

Ist das noch nicht abschließend geklärt. In diesem Frühjahr noch sollen die E-Scooter in viele Städte kommen. Verkehrsminister Scheuer möchte, dass sie auf den Radweg müssen, wenn sie schneller als 12km/h sind. Wenn sie langsamer sind, dürfen sie auch auf den Bürgersteig. Der Bundestag hat schon "ja" gesagt - der Bundesrat stimmt noch darüber ab.