1LIVE Informant

Französische Manager wegen Selbstmordserie vor Gericht

06.05.2019

In Paris stehen seit gestern mehrere Manager der französischen Telekom vor Gericht - wegen Mobbings. Den Führungskräften wird vorgeworfen, 35 Mitarbeiter in den Selbstmord getrieben zu haben. 😔

What???

Der Fall liegt schon zehn Jahre zurück. Damals wurde das Unternehmen umstrukturiert. Dazu gehörten auch Personaleinsparungen. Die Ermittler sagen: Die verantwortlichen Manager haben damals viel zu viel Druck gemacht - viele Mitarbeiter hätten dem Stress nicht standhalten können.

Wer ist angeklagt?

Insgesamt stehen sieben Personen vor Gericht - im Zentrum steht der damalige Chef der französischen Telekom. Neben ihm sitzen sechs seiner Mitarbeiter auf der Anklagebank. Wenn sie schuldig gesprochen werden, drohen bis zu ein Jahr Gefängnis und Geldstrafen bis 15.000 Euro.