1LIVE Informant

Länder fordern Messerverbote an Bahnhöfen und Schulen

11.05.2019

Wie viele Messerattacken es pro Jahr gibt, wird statistisch nicht erfasst. Die Bundesländer sagen aber, dass Angriffe mit Messern zunehmen. Deswegen wollen sie, dass es Bereiche gibt, wo niemand welche dabei haben darf. ❌🔪

Wo genau?

In dem Gesetzentwurf steht, dass Messer mit langer Klinge in Einkaufszentren, an Bahnhöfen und an öffentlichen Plätzen verboten werden sollen. Aber auch rund um Schulen und Kindergärten. 📝