1LIVE Informant

Gender-neutrales Fußballstadion

24.05.2019

Morgen ist es wieder soweit. Das DFB-Pokalfinale steht an: Leipzig gegen Bayern. ⚽ Dabei werden für die Fans ein paar Sachen anders laufen als sonst. Das Berliner Olympia-Stadion wird nämlich gender-neutral.

Was heißt das?

Zum Beispiel dass es neben den normalen Toiletten auch Unisex-Toiletten gibt. Die sind dann speziell gekennzeichnet. 🚽 Außerdem kann man sich am Stadioneingang aussuchen, ob man von einem Ordner oder einer Ordnerin kontrolliert wird. Das Ganze ist eine weltweite Premiere bei einem großen Sportevent.

Einmalige Aktion?

Meine Kollegen von der ARD haben recherchiert, dass alle Stadien bald gender-neutral werden sollen, wenn die Nationalmannschaft ein Heimspiel hat. 👍 Diskussionen gibt's auch bei einigen Bundesliga-Clubs wie Gladbach, Mainz und Hertha. Hintergrund ist auch, dass es in Deutschland neben weiblich und männlich jetzt auch ein drittes Geschlecht gibt: divers.