1LIVE Informant

Malaysia schickt Müll zurück

28.05.2019

⬆️ Diese Container gehen zurück an den Absender. Es geht um insgesamt 450 Tonnen Müll, der illegal nach Malaysia importiert wurde. Das südostasiatische Land hat genug davon und schickt jetzt alles zurück an die Länder, aus denen das Zeug kommt.

Wohin?

Der Elektroschrott geht zurück in die USA, alte Kabel sollen wieder nach Großbritannien und dreckige Milchtüten nach Australien. Malaysia schickt auch mehrere Container nach Kanada, China und Spanien zurück. 🚢

Problem gelöst?

Noch lange nicht. Mit der Aktion will Malaysia aber ein Zeichen setzen, um nicht zur Müllkippe der Reichen zu verkommen. Vor kurzem hatten sich mehr als 180 Länder darauf geeinigt, den Verkauf von unsortiertem Müll in ärmere Länder zu verbieten. 🚫