1LIVE Informant

Müll auf den Straßen in NRW kostet Millionen

29.05.2019

Ganz so werfen die Menschen in NRW nicht mit ihrem Müll durch die Gegend. 😅 Aber zumindest schmeißen Autofahrer so viel auf Parkplätze und Straßen, dass jetzt die Straßenbauer Alarm schlagen.

Was sagen sie?

Dass allein 50 Leute nur damit beschäftigt sind, in NRW den Kram aufzusammeln, den andere in die Gegend werfen. Die können sich dann nicht um andere Sachen kümmern und Aufgaben bleiben liegen. 🤷 Teuer ist das auch: Nur für das Müllsammeln gibt Straßen.NRW sieben Millionen Euro aus. 💸