1LIVE Informant

Hamburg will Containern erlauben

31.05.2019

Jeden Abend schmeißen Supermärkte und Restaurants tonnenweise Lebensmittel in den Müll. 🍎🗑️ Hamburg will etwas gegen die Verschwendung tun: Wer weggeworfenes Essen aus Mülltonnen von Supermärkten und Restaurants holt, soll nicht mehr bestraft werden. Momentan gilt das noch als Hausfriedensbruch oder Diebstahl.

Realistische Pläne?

Momentan eher nicht. Hamburgs Justizsenator kann nur mit wenig Unterstützung rechnen. Er will seine Pläne kommende Woche mit den anderen Bundesländern besprechen. Aktuell sind 14 von 16 dagegen, containern legal zu machen.

NRW auch?

Ja, in NRW kann sich die Landesregierung nicht vorstellen, dass man bald legal containern darf. Das Justizministerium sagt, es sei zum Beispiel noch nicht klar, wer haften würde, wenn jemand von Lebensmitteln aus Supermarkt-Containern krank wird. 🤢