1LIVE Informant

Miete macht mehr Leuten Probleme

03.06.2019

So gut wie jeder muss Miete zahlen - da kommt man nicht drum herum. 💰 Aber die ist für immer mehr ein echtes Problem. Die Verbraucherzentrale NRW macht sich deshalb Sorgen. 😰

Warum?

Die Verbraucherschützer sagen: Normalerweise soll man ein Drittel seines Nettoeinkommens für seine Wohnung ausgeben. Viele zahlen aber die Hälfte ihres Lohns dafür. Das Statistische Bundesamt sagt - dadurch haben immer mehr Leute in Deutschland Schulden. Jeder Fünfte, der sich bei einer Schuldnerberatung Hilfe sucht, kann sich seine Miete eigentlich nicht leisten.

Grund?

Weil die Mieten immer weiter steigen. Vor allem die Menschen in den Großstädten, die wenig Geld verdienen, aber in der Nähe ihres Jobs wohnen müssen, trifft das. Experten raten allen, dass sie sich früh Hilfe suchen, wenn die Miete ihnen zu teuer wird.