1LIVE Informant

YouTube will mehr gegen rassistische Videos tun

05.06.2019

Netzhetze, Rassismus, Terror-Videos und Verschwörungstheorien - all das findet sich auf YouTube - mit tausenden Videos. Und genau das will die Plattform jetzt ändern und streng gegen Rassismus und Diskriminierung vorgehen....

Wie das?

Offenbar soll der Algorithmus geändert und deutlich schneller gelöscht werden. Problem ist nämlich, dass bisher zum Beispiel offen schwulenfeindliche Videos nicht gegen die Regeln verstoßen. Leute die Nachrichten anschauen wollen, bekommen oft Fake-News angezeigt und Verschwörungstheorien werden vor allem von Rechtsextremen verbreitet...

Jetzt wird's besser?

Das verspricht YouTube zumindest. Experten sprechen von einem ersten Schritt - auch wenn Youtube wohl nicht immer sofort alle Hassvideos löschen kann. Wer trotzdem weiter solche Videos produziert, dem will Youtube künftig verbieten, Werbung zu schalten. Wait and see🤷