1LIVE Informant

Geschenke von Apotheken nicht mehr erlaubt

06.06.2019

Na, wieder tolle Werbegeschenke in der Apotheke bekommen? Ok, meistens sind es ja nur Taschentücher oder Hustenbonbons. Aber damit ist jetzt Schluss. Die Apotheken dürfen das nicht mehr, hat der Bundesgerichtshof entschieden.

Wieso das denn?

Weil diese kleinen Geschenke den Wettbewerb verzerren, zumindest bei den rezeptpflichtigen Medikamenten. Und da hat die Politik schon vor Jahren die Gesetze verschärft. Der Bundesgerichtshof sagt, dass die Apotheken bei den Medikamenten auf Rezept eh keinen Preisspielraum haben und sie sich keinen ruinösen Konkurrenzkampf liefern dürfen...

Und jetzt?

Bekommt man in der Apotheke eben keine Taschentücher mehr - außer man kauft Medikamente ohne Rezept. Da ist Wettbewerb zugelassen und auch Geschenke oder Bonuspunkte sind weiter erlaubt.