1LIVE Informant

"Topf Secret" kann weitermachen

07.06.2019

Auf dem Portal "Topf Secret" ⬆️ kannst du checken lassen, wie sauber in deinem Lieblingslokal oder Imbiss gearbeitet wird. 🤓🍝 Anfang des Jahres ist die interaktive Karte u.a. von Foodwatch an den Start gegangen. 🕵️‍♂️ Einige Restaurantbesitzer waren damit nicht einverstanden und haben geklagt.

Und?

Zwei Prozesse in Augsburg sind gestern zu Ende gegangen und die Restaurantbesitzer haben verloren. 👨‍⚖️ Sie wollten verhindern, dass die Behörden offizielle Hygieneberichte über die Lokale rausgeben und die dann bei "Topf Secret" veröffentlicht werden. Für uns heißt das, dass wir weiterhin über die Plattform solche Berichte anfordern dürfen.

Wie läuft es?

Foodwatch sagt, dass in diesem Jahr schon rund 15.000 Leute wissen wollten, wie sauber es in den Lokalen in ihrer Gegend zugeht. Und die Organisation sagt, dass die meisten gecheckten Betriebe sauber sind. ✅👍 Es habe nur vereinzelt Ekel-Funde gegeben. 🤮