1LIVE Informant

Mehr junge Leute bei Tafel-Ausgabe

08.06.2019

In Köln ⬆️ haben heute hunderte Menschen zusammen gegessen. Eigentlich cool, aber der Hintergrund ist ernst: Das kostenlose Essen war eine Aktion der Tafeln in Deutschland. Die haben sich dieses Wochenende getroffen und sagen, dass immer mehr Menschen auf Hilfe angewiesen sind.

Erzähl!

Hier mal ein paar Fakten der Tafeln: Es gibt mittlerweile ➡️ 940 Tafeln in Deutschland, die regelmäßig ➡️ 1,5 Mio. Menschen mit Essen versorgen. Gestiegen ist vor allem die Zahl der jungen Leute, die kommen. Es sind ➡️ 500.000 Kinder und Jugendliche. Dabei fehlt Nachwuchs: Nur ➡️ zwei Prozent der ehrenamtlichen Helfer sind unter 30.

Was tun?

Der Vorsitzende der Tafeln in Deutschland sagt, dass die Vereine vor einer großen Herausforderung stehen: Denn auch wenn die Ansprüche an junge Menschen in Studium und Job immer höher werden und ihre freie Zeit immer weniger wird, müssen die Tafeln ihr Nachwuchsproblem irgendwie in den Griff kriegen.