1LIVE Informant

Das Letzte: Unfälle mit Pferden auf der Autobahn

09.06.2019

Jetzt noch was, mit dem du auf der Autobahn vermutlich auch nicht rechnest: Pferde! (Außer du bist in Rumänien unterwegs. ⬆️🙈)

Auf gleich zwei Autobahnen in NRW haben ausgebüxte Reitpferde dieses Wochenende Probleme gemacht.

Wo?

Erst waren auf der A4 bei Overath im Rheinisch-Bergischen zwei Pferde unterwegs. Mehrere Autofahrer waren offenbar so überrascht, dass sie nicht mehr bremsen konnten. Ein Pferd wurde bei einem Zusammenstoß so schwer verletzt, dass es eingeschläfert werden musste. 😔

Menschen verletzt?

Zum Glück nicht. Auch nicht beim zweiten Unfall auf der A57 Richtung Niederlande. Bei Moers war ein Auto auf einen Pferdeanhänger aufgefahren. Der kippte um, die zwei Pferde entkamen - laut Polizei "offensichtlich unverletzt" - und liefen über die Autobahn. Die Strecke wurde vorübergehend gesperrt.