1LIVE Informant

NRW-Zählaktion für Insekten

12.06.2019

Insekten sind wichtig. 🦋🐝🐞❤️ Und toll! Aber: Es gibt immer weniger in NRW. Das Landesumweltamt will jetzt mal gucken, wie schlimm es wirklich ist.

Wie?

Zählen! Drei Jahre lang sollen zum Beispiel Heuschrecken oder Schmetterlinge mit Käfigen oder Keschern gefangen und angeguckt werden. Der Fundort wird in einer App vermerkt. Die Tiere kommen natürlich wieder frei. 😎

Was bringt's?

Insekten sind wichtig, um zum Beispiel Obstbäume zu bestäuben und natürlichen Abfall zu beseitigen. Weil so viele Insektenvernichter eingesetzt werden, sterben viele der Tiere.
Experten sagen: Rund 25.000 Insektenarten gibt es in NRW - aber nur bei 3.000 von diesen Arten wissen wir, wieviele Tiere es von ihnen noch gibt. Deshalb die Zählung: 1️⃣2️⃣3️⃣4️⃣...