1LIVE Informant

In NRW machen wohl viele Läden zu

13.06.2019

Sowas gibt es garantiert auch irgendwo in deiner Stadt: Ein Geschäft, das dicht gemacht hat oder kurz davor steht. Laut einer Studie werden wir sowas in den nächsten Jahren noch häufiger sehen. Im schlimmsten Fall könnten 20.000 Läden in NRW zumachen.

Warum?

Weil viele Leute lieber online shoppen als im Geschäft. Aber auch, weil auf dem Land viele Kunden wegziehen oder älter werden. In der Studie schätzen die Forscher, dass nur noch Geschäfte in den großen NRW-Städten überleben können.

Wer ist Schuld?

Zum Teil natürlich jeder, der lieber im Netz einkauft als im Laden. NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart meint, dass aber auch die Einzelhändler umdenken müssen und sich was Neues überlegen müssen.