1LIVE Informant

Das Letzte: Tierschützer starten Fledermaus-Hotline

18.06.2019

Okay. Ein Dackelbaby ist vielleicht süßer. Aber auch Fledermausbabys sind eigentlich ganz niedlich - und sie brauchen unsere Hilfe.

Wieso das?

Gerade ist Aufzuchtzeit. 🍼 Die Fledermausbabys sitzen in ihren Nestern und die Fledermausmütter kommen eigentlich gut allein klar. Aber es kommt immer mal vor, dass Jungtiere aus dem Nest fallen und dann am Boden liegen. Und dann sind wir gefragt!

Was sollen wir tun?

Wer ein Jungtier findet, sollte es möglichst mit dünnen Handschuhen oder einem weichen Tuch vorsichtig aufheben und in eine Schachtel mit Luftlöchern setzen. Wer nicht klarkommt, kann bei der Fledermaus-Hotline vom Nabu anrufen: 030/284-984-5000. ☎️