1LIVE Informant

Forscher testen Ehrlichkeit von Menschen

21.06.2019

Zum Schluss noch ne gute Nachricht: Menschen sind anscheinend ehrlicher als gedacht. 🎉 Forscher aus der Schweiz und den USA haben das bei einem Test rausgefunden.

Wie lief das?

Für die Studie haben die Forscher in 40 Ländern gut 17.000 Portemonnaies an Hotelrezeptionen, in Banken oder an Kinokassen abgegeben. 👛 Mal war nichts drin, mal ein paar Euro, mal ein Schlüssel.

Und?

Je höher der Betrag war, desto eher wurde der Besitzer kontaktiert - bei 12 Euro zum Beispiel in gut der Hälfte der Fälle. ☎️

Und woran liegt das?

Die Forscher glauben, dass sich Menschen eher als Diebe fühlen, wenn sie größere Beträge behalten - das belastet die Psyche. 🚓😱 Auch Portemonnaies mit Schlüssel wurden öfter zurückgegeben - weil Finder wohl nichts davon hätten.