1LIVE Informant

Wieder tote Pottwale vor Italien

21.06.2019

Eine Pottwal-Mama mit ihrem Jungen - zwei solche Tiere wurden heute tot im Mittelmeer entdeckt. Sie hatten sich in herumtreibenden Fischernetzen verheddert und haben das nicht überlebt. Tierschützer vom WWF sind deswegen sauer auf Fischer. 😡

Wieso das?

Wegen sogenannter Geisternetze: 25.000 Fischernetze landen jedes Jahr in europäischen Meeren, weil sie weggeschmissen werden oder verloren gehen. Der WWF sagt, dass sie ein Killer für Wale sind. ☠️🐋

Viele tote Wale?

Greenpeace schätzt, dass jedes Jahr in europäischen Meeren bis zu 300.000 Wale sterben - weil sie sich in Netzen verheddern oder Plastik fressen. Ein toter Wal vor Sizilien hatte zum Beispiel mehr als 20 Kilogramm Plastikmüll im Magen. 😢