1LIVE Informant

Düsseldorfer Schüler beerdigen Skelett

26.06.2019

Düsseldorfer Schüler haben einen ziemlich außergewöhnlichen Schultag hinter sich: Sie waren auf dem Friedhof, um ein Skelett zu beerdigen. ⚰️

Was für ein Skelett?

Ihr Schulskelett. 👨‍🏫 Das wurde an dem Gymnasium seit den 70ern im Unterricht eingesetzt und stammt von einer anonymen Körperspenderin aus Asien. Weil nicht klar war, welche Religion sie hatte, haben die Schüler Symbole der verschiedenen Weltreligionen auf den Beerdigungskarton gemalt.

Warum Beerdigung?

Weil das Skelett nach mehr als 40 Jahren Schuldienst nicht mehr ganz heile war. Es wurde mittlerweile durch ein künstliches Skelett ersetzt. ☠️