1LIVE Informant

Schüler wegen möglichem Abi-Betrug festgenommen

02.07.2019

In Frankreich könnten 13 Schüler so richtig Ärger bekommen. Sie sollen bei der Abi-Prüfung betrogen haben. Die Polizei hat sie deswegen gestern besucht und in Gewahrsam genommen. 😲

Worum geht's genau?

Das Bildungsministerium geht davon aus, dass die Schüler irgendwie an die Aufgaben für die Matheprüfung rangekommen sind. Die sollen sie dann per Whatsapp verteilt haben. Ermittler sollen jetzt rausfinden, wo die Aufgaben herkamen.

Und die Schüler?

Die haben ein großes Problem. In Frankreich ist das Abi - da heißt es Bac - ne total krasse Sache. Es gibt an den Schulen sogar teilweise Spür-Geräte, um heimliche Internet-Verbindungen aufzudecken. Frankreichs Bildungsminister hatte schon vorher damit gedroht, streng gegen Betrüger vorzugehen. Jetzt könnten die 13 Schüler jahrelang für die Abschlussprüfung gesperrt werden. 😳