1LIVE Informant

Düsseldorf schickt Security ins Freibad

04.07.2019

Freibad heißt eigentlich: mit Freunden in der Sonne chillen und richtig entspannen. 🏖️😎 In Düsseldorf im Freibad hat's letztes Wochenende aber richtig gekracht, und zwar direkt zweimal. Am Samstag haben gut 400 Schüler einen Familienvater bedroht. Und auch am Sonntag war die Stimmung so aggressiv, dass die Polizei das Bad geräumt hat. Jetzt gibt's Konsequenzen!

Welche?

Die Stadt Düsseldorf schickt Sicherheitsleute in das Rheinbad. Ab nächstem Samstag sind vier Sicherheitskräfte da und passen mit auf. Und auch das Ordnungsamt kommt mit drei Wagen vorbei. Wer sich daneben benimmt, kriegt Hausverbot. 🚫 Das soll den ganzen Sommer gelten.