1LIVE Informant

Vielleicht gibt's bald Streit ums Trinkwasser

05.07.2019

Wir kennen das hier nicht anders - Wasser kommt aus dem Wasserhahn, so viel wie wir wollen! 🚰 Das Umweltbundesamt befürchtet aber, dass das irgendwann nicht mehr so ist. Und wir uns in Deutschland deswegen streiten...

Warum?

Wenn es so wenig regnet wie im letzten Jahr, kann sich der Grundwasserpegel nicht richtig erholen. Und weil wenig Regen auch gleichzeitig bedeutet, dass zum Beispiel Landwirte mehr Wasser für ihre Felder wollen, gibt es ein Problem. 🚜 Sie nehmen dann teilweise Grundwasser für ihre Pflanzen und Tiere. Dadurch könnte das Trinkwasser knapp werden.

Und jetzt?

Wasserversorger forden, dass die Politik sich darum kümmert, dass es künftig keinen Streit um Trinkwasser gibt. Konkret gibt es in Deutschland zwar noch keinen Wassermangel. Einige Regionen haben diesen Sommer aber schon dazu aufgerufen, sparsam mit Wasser umzugehen.🚱