1LIVE Informant

AfD-NRW bricht Parteitag ab

07.07.2019

Die AfD in NRW geht zerstritten aus dem Wochenende. 💥 Eigentlich wollte sie bis heute einen Parteitag in Warburg in Ostwestfalen machen - den hat sie aber gestern abgebrochen. Ergebnis des gescheiterten Partei-Treffens: Fast die komplette Führungsriege ist zurückgetreten.

Warum?

Die Partei streitet sich in NRW schon länger über ihren Kurs. Einige wollen, dass die AfD noch weiter nach rechts rückt, der Landeschef der Partei z.B. Er gilt als Anhänger einer Gruppe, die die Nähe zu Rechtsextremen sucht. Andere im Landesvorstand wollen das nicht und haben versucht, ihn gestern auf dem Parteitag abzusetzen. Als das nicht geklappt hat, sind sie selbst zurückgetreten.