1LIVE Informant

Das Letzte: Verurteilter darf nicht Fahrlehrer bleiben

07.07.2019

Im Kreis Höxter muss sich ein Fahrlehrer einen neuen Job suchen. 🚗 Das kam heute bei einer Verhandlung vor Gericht raus. Da wollte er eigentlich erreichen, dass er Fahrlehrer bleiben darf, obwohl er für einen sexuellen Übergriff verurteilt wurde.

Was ist passiert?

Vor einiger Zeit hat er eine 16-jährige Fahrschülerin gegen ihren Willen mit Zunge geküsst. 🙊 Dafür musste der Fahrlehrer über 7.000 Euro zahlen. Und er sollte seine Lizenz abgeben. Das muss er zwar immer noch, aber nicht sofort. Bis Jahresende darf er weiter als Fahrlehrer arbeiten und kann so die Fahrschule verkaufen. Danach ist die Lizenz aber endgültig futsch.