1LIVE Informant

Deutsche Seenotretterin verklagt Italiens Innenminister

12.07.2019

Von dieser Frau hast du bestimmt schon gehört: Carola Rackete. ⬆️ Die deutsche Kapitänin ist in den Schlagzeilen, weil sie gerettete Flüchtlinge nach Italien gebracht hat - trotz Verbot von Italiens Innenminister Salvini. Jetzt hat sie offiziell Klage gegen ihn eingereicht.

Warum?

Weil er sie unter anderem in sozialen Netzwerken heftig beschimpft - und sie zum Beispiel als potenzielle Mörderin, Verbrecherin und Piratin bezeichnet hat. 🗯️ Rackete sagt, dass das auch andere zu solchen Äußerungen anstiften könnte oder sogar zu Angriffen.

Und jetzt?

Die 31-Jährige will erreichen, dass Salvinis Twitter- und Facebook-Konten gesperrt werden. 🚫 Der findet das ziemlich lächerlich und hat schon gesagt, dass er es nicht erwarten kann, die Kapitänin der Sea Watch 3 vor Gericht zu treffen.