1LIVE Informant

Wenig Regen in NRW

13.07.2019

Endlich Regen! Vielleicht musstest du heute nochmal den Schirm ☂️ rausholen. Doch für die Natur war das nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Denn bisher war's dieses Jahr in NRW wärmer und trockener als sonst.

Wie trocken?

Der Deutsche Wetterdienst hat sich die Daten der ersten sechs Monate in diesem Jahr angeguckt: Im Schnitt sind 385 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen. Früher waren es fast immer deutlich über 400 Liter. Im Vergleich zum letzten Jahr hat es aber etwas mehr geregnet. 🌧️

Und wie warm?

Was die Temperatur angeht, war 2019 bisher sehr warm - mit 9,2 Grad im Schnitt. Der langjährige Mittelwert liegt bei gut 7 Grad. 🌡️ Vielen Wäldern macht das trockene und warme Wetter ziemlich zu schaffen. Auch die Landwirte befürchten, dass ihnen wieder die Felder vertrocknen. ⬆️ Im letzten Sommer hatten viele schon weniger geerntet als sonst.