1LIVE Informant

Arminia Bielefeld wird Vorreiter für Fans mit Autismus

16.07.2019

Menschenmassen, Gedränge, Lärm - Fußballstadien sind nicht unbedingt Orte, an denen man Menschen mit Autismus vermuten würde. Aber genau für die will Arminia Bielefeld ab kommender Saison Vorreiter werden!

Wie das?

Der Verein schätzt, dass es etwa 100 Menschen mit Autismus gibt, die zum Fußball gucken ins Stadion kommen. Damit die sich auch mal zurückziehen können, wenn es ihnen zu viel wird, will die Arminia als erster Verein in Deutschland spezielle Räume und Betreuung anbieten!

Wie sehen die aus?

Einer hat zum Beispiel Wasserbetten, besonderes Licht und Sound. Ein anderer hat eine große Glasfront mit Blick aufs Spielfeld. Die Arminia arbeitet auch schon länger mit Bethel zusammen. In dem Bielefelder Stadtteil gibt es viele Einrichtungen für Menschen mit Behinderung.