1LIVE Informant

Von der Leyen wird mächtigste Frau der EU

16.07.2019

Ursula von der Leyen hat es geschafft: Sie ist zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gewählt worden. Damit gehört ihr jetzt nicht nur das mächtigste Amt in der EU. Sie hat auch noch einen anderen "Rekord" aufgestellt.

Welchen?

Sie ist die erste Frau in dem Amt. Und sie will nicht die einzige in so einer Spitzenposition bleiben. Von der Leyen hat angekündigt, dass es unter ihr genau so viele EU-Kommissarinnen ♀️ wie Kommissare ♂️ geben soll. Inhaltlich will sie sich für ein sozialeres Europa einsetzen - und dafür, dass Europa bis 2050 der erste klimaneutrale Kontinent wird.

Applaus?

Zumindest von 383 Abgeordneten im EU-Parlament. Die haben für sie gestimmt. Nötig waren 374 Stimmen - es war also knapp. Um offiziell als EU-Kommissionspräsidentin antreten zu können, muss von der Leyen heute noch ihr Amt als Bundesverteidigungsministerin zurückgeben. Ihre Nachfolgerin wird CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer.