1LIVE Informant

Kein Alkohol ist doch eine Lösung

18.07.2019

Wer in NRW wohnt und schon mal zum Beispiel in München war, wird sich gewundert haben - da gibt es kaum Kioske. Also nachts mal schnell ein Bier kaufen, ist nicht so einfach. 🍺 Aber das ist offenbar gar nicht mal so schlecht, haben jetzt Forscher aus Deutschland rausgefunden.🧐

Wieso?

Sie sagen, wenn es nachts keinen Alkohol mehr zu kaufen gibt, dann gibt es offenbar weniger Gewalttaten. 🚨 Die Forschenden haben sich dazu Baden-Württemberg anschaut. Da konnte man ein paar Jahre lang von 22 Uhr bis 5 Uhr in Supermärkten, Tankstellen und Kiosken keinen Alkohol kaufen. 🚫

Ergebnis?

Laut der Studie ist die Zahl von Körperverletzungen um bis zu elf Prozent nach unten gegangen. ⬇️ Und zwar im Vergleich mit der Zeit vor dem Alkoholverbot und im Vergleich zum Bundesland Hessen, wo es im selben Zeitraum kein Alkoholkaufverbot gab.