1LIVE Informant

Das Letzte: Flugverspätungen durch Loch im Zaun

20.07.2019

Kleines Loch - große Wirkung. Das haben heute Reisende am Flughafen Köln/Bonn zu spüren bekommen. Im Zaun des Flughafens wurde bei einer Routine-Kontrolle ein Loch entdeckt. Das wurde dann mit einem Bauzaun abgedeckt, trotzdem gab es Alarmstimmung...

Wieso das?

Weil die Polizei befürchtet hat, dass jemand illegal auf das Flughafengelände gegangen ist. Theoretisch könnten Maschinen manipuliert oder Bomben versteckt werden. Deswegen wurden der Flughafen und das Gelände komplett abgesucht und die Sicherheitskontrollen verstärkt. Ergebnis: lange Wartezeiten und Verspätungen.