1LIVE Informant

Gefährlicher Kupferdiebstahl in Krefeld

20.07.2019

Diebe klauen, was nicht Niet-und-Nagelfest ist - das ist ja nichts Neues. Jetzt sind welche noch nicht mal vor einer möglichen Gasexplosion zurückgeschreckt. Die Diebe hatte in Krefeld in einem Wohnhaus die Gasleitung abmontiert, obwohl die in Betrieb war...

Wie krass...

Sie schraubten die vier Meter lange Leitung von der Wand - das Gas strömte in den Keller. Laut Polizei hätte nur ein Bewohner mit Zigarette in den Keller gehen müssen und das ganze Haus wäre in die Luft geflogen. Glück im Unglück - der Gasgeruch hat die Anwohner aufgeschreckt und die Feuerwehr konnte das Gas rechtzeitig abstellen.