1LIVE Informant

Das Letzte: Schwimmer will nicht aufs Siegerfoto

21.07.2019

Upps - schlechte Stimmung beim Siegerfoto? 😱 Das hier ist ein Bild von der Schwimm-WM in Südkorea, Siegerehrung 400m-Freistil. Der zweitplatzierte Australier Mack Horton hat sich geweigert, fürs Foto mit aufs Siegerpodest zu steigen.

Unsportlich?

Horton hat einen Grund: Sieger Sun Yang aus China ist dopingvorbelastet. Er hatte dafür nur eine milde Strafe bekommen, ein anderer Fall ist noch offen. Viele andere Schwimmer finden nicht ok, dass er überhaupt bei der WM antreten darf. Und Horton hat das mit seinem Foto-Boykott nochmal deutlich gemacht.