1LIVE Informant

Millionen-Gewinne bei Fortnite-WM in New York

28.07.2019

Die beiden hier sind 16 und 17 Jahre alt - und sie sind jetzt Millionäre. Der Linke ist Emil "Nyhrox" Bergquist Pedersen aus Norwegen und der rechte ist David «aqua» Wang aus Österreich. Die beiden haben zusammen bei der Fortnite-WM in New York den Team-Wettbewerb gewonnen und bekommen dafür umgerechnet 2,7 Millionen Euro.

Fortnite-WM?

Das ist ein Mega-Event. In dieser Tennis-Halle wurde gespielt. ⬆️ Fortnite ist ein Battle-Spiel. 100 Spieler treten gegeneinander an, der Spielbereich wird immer kleiner und wer als Letzter noch lebt, hat gewonnen...🤔 Die erste Fortnite-WM in New York haben Tausende im Stadion und Millionen per Stream verfolgt.

Deutsche Spieler?

Gab es auch - der 15 Jahre alte Fabian "Derox" Real hat mit seinem Team-Partner den 8. Platz gemacht. Sie haben umgerechnet etwa 330.000 Euro gewonnen.
Der 13-jährige Lion "Lyght" Krause aus Gütersloh wurde im Einzel 80.. Das hat ein 16-Jähriger aus den USA gewonnen - das Preisgeld: 2,6 Mio Euro. 🤑