1LIVE Informant

Studierende und Schüler*innen bekommen mehr Förderung

31.07.2019

Für Kinder, Studierende und Schüler*innen gibt es ab heute mehr Geld! 💶 Heute ist nämlich der 1. August und da tritt ein neues Gesetz in Kraft.

Wer bekommt mehr?

Also einmal Kinder in Hartz-IV-Familien. Statt 100 gibt es 150 Euro, um zum Beispiel Schulsachen kaufen zu können. Die größte Änderung gibt es aber beim sogenannten Bafög.

Bafög?

Das ist die staatliche Förderung, die Studierende und Schüler*innen bekommen. Da gibt es mehr Geld: Aktuell liegt der Höchstsatz bei 735 Euro im Monat – in Zukunft liegt er bei 861 Euro. 📈
Und damit generell mehr Studierende die Förderung bekommen, wird die Einkommensgrenze der Eltern angehoben. Denn wenn die ein bestimmtes Einkommen überschreiten, gehen die Kinder leer aus. 😕

Reaktionen?

Die sind eigentlich gut. 👍 Das Studierendenwerk hätte sich nur etwas mehr gewünscht. Zum Beispiel, dass auch Teilzeitstudierende Bafög bekommen. Und, dass es die Förderung länger gibt. Denn aktuell würden 60 Prozent länger studieren als vorgesehen. ⏳