1LIVE Informant

30 Menschen sterben durch Schüsse in den USA

04.08.2019

Schlimmes Wochenende in den USA: Innerhalb von 24 Stunden hat es zwei Attentate mit vielen Toten gegeben. Allein 20 Opfer gab es in einem Einkaufszentrum in El Paso in Texas. ⬆️

Der Täter?

... ist ein 21-jähriger Weißer. Er soll aus rassistischen Motiven gehandelt haben. Die Polizei sagt, dass es eine Art "Kampfschrift" von ihm gibt. Darin steht zum Beispiel, dass der Angriff eine "Antwort auf die hispanische Invasion in Texas" sei. Ob das Schreiben wirklich von dem Täter stammt, ist aber noch nicht klar.

Das zweite Attentat?

... war in der Stadt Dayton in Ohio. Da hat ein Mann vor einer Bar 9 Menschen erschossen. Danach wurde er von der Polizei getötet. Wer er ist und warum er geschossen hat, haben die Ermittler noch nicht gesagt.