1LIVE Informant

Bochumer ist bester FIFA-Spieler der Welt

04.08.2019

Der eSportler Mohammed "MoAuba" Harkous (22) aus Bochum ist seit gestern Abend FIFA-Weltmeister! 🎉 Er hat im Finale in London den Titelverteidiger Mosaad "Msdossary" Aldossary aus Saudi-Arabien mit 3:2 geschlagen.

Sein Preis?

... rund 225.000 Euro gibt's für den Titel. Und MoAuba kann sich darüber freuen, dass er als erster Deutscher überhaupt Weltmeister in dem Fußball-Game geworden ist. Vor ihm waren schon zwei Mal deutsche Spieler im Finale. Für beide hat es aber nur für Platz 2 gereicht. 🥉