1LIVE Informant

Hauptstadt soll wegen Überschwemmungsgefahr umziehen

08.08.2019

In Indonesien hat die Regierung einen ungewöhnlichen Plan vorgestellt. Sie will die Hauptstadt in den nächsten Jahren auf eine andere Insel verlegen. 📍 Denn mit dem aktuellen Regierungssitz Jakarta gibt's mehrere Probleme. 👎

Welche?

Einmal wird es da immer voller - in und um Jakarta wohnen rund 40 Millionen Menschen. Deswegen herrscht dauernd Verkehrschaos. 🚌🛵🚗🚕 Dann gibt es dort immer wieder schwere Erdbeben. Und: Die Regierung macht sich Sorgen, dass die Stadt versinken könnte.

Versinken??

Jap! 40 Prozent von Jakarta liegen jetzt schon unter dem Meeresspiegel. Wenn der durch den Klimawandel weiter ansteigt, könnte die Stadt überflutet werden. 😱 In welche Stadt der neue Regierungssitz von Indonesien hinkommt, ist noch nicht raus - er wird aber auf der Insel Borneo sein.