1LIVE Informant

Das Letzte: Schaumparty in Innenstadt-Brunnen

12.08.2019

Der Ebertplatz in Köln sah heute aus, wie eine große Schaumparty. Irgendjemand hatte offenbar in der Nacht Waschmittel in den Brunnen gekippt. Als der heute Morgen um 10 Uhr anging, bildeten sich große Mengen Schaum, die sich auf dem kompletten Platz verteilt haben.

Nicht witzig?!

Polizei, Feuerwehr und Ordnungsamt fanden es nicht so lustig. 🙁 Sie haben den Platz abgesperrt, weil erstmal geklärt werden musste, ob der Schaum gesundheitsschädlich ist. Dann mussten die 120.000 Liter Wasser aus dem Brunnen abgelassen und alles gereinigt werden. Die Stadt Köln hofft, dass der Brunnen morgen wieder laufen kann.